Familienhund - Malching e.V.
Ihr Verein für Mensch und Hund

Folgende Kurse und Seminare bieten wir für Sie

Am Ende dieser Seite finden Sie ein Anmeldeformular (einfach und schnell buchen oder informieren

Trick-Dog Workshop 21.10.2017 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Trick Dog, nicht nur eine schöne Freizeitbeschäftigung für Mensch und Hund sondern auch ein wichtiger Faktor in der Hundehaltung.  Hier wird der Hund geistig und tierschutzgerecht ausgelastet und es macht Mensch und Fellnase wirklich Freude. Bei dieser "Hundesportart" wird auch die Teamarbeit wesentlich gefördert. Darum nehmen Sie mit ihrer Fellnase teil an unseren Einsteigerworkshop und gehen mit Ihren Hund neue Wege. Veranstaltungsort "Klosterhof Asbach" Hauptstraße 52, 94094 Rotthalmünster OT Asbach. Kosten 40 EUR Infos und Anmeldung dog-dream@t-online.de . Wir freuen uns auf Sie und ihre Fellnase.

30.10.2017 - 04.11.2017 Ausbildung zum Schulhunde.- Klassenhunde.- und Schulhundeführer/team mit Zertifikat.

Die Ausbildung ist in folgende Bereiche gegliedert und somit auf das jeweilige Einsatzgebiet des Schulhundeteams abgestimmt. 1. Grundlagen und Einsatzrichtlinien, 2. Bestimmungen des Tierschutzes, 3. rechtliche Grundlagen und Einsatzvoraussetzungen, 4. Ausbildung in den Einsatzbereichen: Klassenhund, Schulbesuchshund hier werden Grundlagen für die 1 bis 3 Klasse in Umgang mit Hunden vermittelt um Beissunfälle zu vermeiden und Kinder im Umgang mit Hunden sicherer zu machen, Schulhund der Einsatz in der Schulsozialarbeit, in AG oder als Lesehund zur Leseförderung. In der Ausbildung sind Dozenten aus folgenden Fachbereichen eingesetzt: Bildungswissenschaftler, Sozialpädagogen, Pädagogen, Sozialarbeiter und zertifizierte Hundetrainer.
Hier einige Ausschnitte aus den Lehrgangsplan: Theorie: Körpersprache des Hundes, Beschwichtigungssignale, auch im Schuleinsatz. Mittagspause mit Hundespaziergang. Grundlagen der Schulhundeausbildung bei Familienhund-Malching e.V., rechtliche Grundlagen in Bayern, Deutschland, Österreich
Theorie: Einsatzgrundregeln für den Schulhundeeinsatz
Theorie: Aufbau von Ruhebereichen, Entspannungsmaßnahmen, Theorie: Co-Pädagoge Hund:
Soziales lernen
Motivation
Mensch-Tier-Beziehung
Praxis: Übungen und Spiele mit dem Hund für den Schuleinsatz.
Theorie: Sensomotorische Beispiele, Theorie/Praxis: Planung einer Biologiestunde mit Einsatz und Einbindung eines Schulhundes. Theorie: Theoretische Grundkenntnisse, der Schulhund bei Prüfungen. Stressabbau.....

24.11.2017- 26.11.2017 Körperspracheseminar Grundlagen

Ausbildungsorte: Malching, Halle Edhof, Pirmeierhof Kirchham Schambach

Ausbildungsbeginn: 24.11.2017 um 18.30.00 Ausbildungsende: 26.11.2017 um ca. 16.00

Inhalte: Die Grundlagen der Körpersprache von Hunden erkennen lernen, Stressvermeidung bei Hunden im Alltag, bei Hundesportarten, Therapieeisätzen und  Schuleinsatz. Gefahren vermeiden durch das erkennen von Beschwichtigungssignalen. Digility eine Hundesportart zum Stressabbau.  Der Lehrgang besteht aus 8 theoretischen Stunden und 16 praktischen Stunden.

Die Hunde sollen gut sozialisiert sein. Wetterfeste Kleidung nötig. Eigene Fahrgelegenheit durch die Ausbildungsräume nötig. Günstige Unterkünfte können besorgt werden.
Zertifikat: ja
Prüfung: ja
Preis inkl. Prüfung und Zertifikat: 150,- EUR für Mitglieder gelten die üblichen Nachlässe

01.11.2017 - 30.03.2019 Ausbildung zum zertifizierten Hundetrainer

Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit möglich. Buchbar über KursNet der Agentur für Arbeit unter Hundetrainer oder Veranstaltungs-ID: 26260334 Bildungsanbieter-ID: 190802. Mehr Infos finden Sie ebenfalls unter KursNet . Infos unter news@familienhund-malching.de

Bildungsart

Fortbildung/Qualifizierung

Abschluss

Zertifikat

Abschlussbezeichnung

Zertifizierter Hundetrainer/inn

Unterrichtsform

Wochenendveranstaltung (15 Mon. Fr/Sa/So)

Schulart

Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Prüfende Stelle

Familienhund-Malching e.V. , Zuständige Veterinäramt


Körpersprache "die leise Stimme der Hunde"

Hunde sprechen mit dem Körper mehr als mit ihrer Stimme, darum ist es, für uns Hundemenschen so wichtig dieses Kommunikationsmittel der Fellnasen zu verstehen.
Wer die Körpersignale seines Hundes richtig lesen kann, ist im Alltag aber auch bei der Ausbildung seines Vierbeiners klar im Vorteil.
Dieses 3 Tage-Seminar richtet sich an Einsteiger aber auch an erfahrene Hundehalter die ihr Wissen auffrischen oder den Hund noch besser verstehen wollen.
Das Seminar gliedert sich wie folgt:
Freitag 24.11.2017 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr theoretische Grundlagen der Körpersprache bei Kaniden und was ist der Unterschied von Stresssignalen und Beschwichtigungssignalen. Wie weit betreffen diesen den Alltag im Zusammenleben und in der Ausbildung.
Samstag 25.11.2017 von 14.00 Uhr bis 18.00 praktische Beispiele, der Hund in der Ausbildung, was muss ich beachten. Bei welchen Stresssignalen muss ich die Ausbildung abbrechen um den Hund nicht zu überlasten oder den Ausbildungserfolg sowie die Freude des Hundes an der Arbeit zu gefährden. Das Spiel der Hunde, wann treten Beschwichtigungssignale oder Stresssignale auf. Wie erkenne ich diese und wann muss das Spiel abgebrochen werden, damit keine Streiterei entsteht. Zugleich bei beiden Teilen, was haben die Signale mit Sozialisation zu tun.
Sonntag 26.11.2017 von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr praktisches Arbeiten und erkennen der Körpersignale des Hundes. Am Sonntag gehen wir auf die Teamarbeit von Mensch und Hund ein. Ein wesentlicher Punkt wird sein, wie wir unsere eigene Körpersprache im Alltag und in der Ausbildung einsetzen, was wir durch ein falsch gesetztes oder nicht bedachtes Körpersignal an den Hund weitergeben und welche negative Auswirkungen es haben kann. Ein weiteres Augenmerk wird darauf liegen, wenn jedes Familienmitglied seine eigene Körpersprache und Befehlszeichen gegenüber den Hund hat und wie dies das Lernen verzögern kann. Teamspiele Mensch/Hund runden diesen praktischen Seminarteil ab. Nach einer kleinen theoretischen Prüfung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.
Preis incl.  Unterlagen, Zertifikat und Brotzeit am Sonntag 175,- EUR
Veranstaltungsort: ÜP III, Pirmeierhof, Pirmeier 1, 94140 Kirchham OT Schambach
Infos und Anmeldung: info@familienhund-bavaria.de oder www.familienhund-bavaria.de

Weihnachtsmarkt und Nachtflohmarkt 16.12.2017

Weihnachten ist an diesem Tag nicht mehr weit. Verbringen Sie mit uns gemütliche Stunden als Gast oder als Betreiber eines Standes. Egal ob Sie Flohmarktware, selbsgemachte Sachen oder alles rund um den Hund anbieten wollen, wir freuen uns auf Sie mit oder ohne Fellnase. Wir haben uns besondere Überraschungen für an diesen Tag ausgedacht (nur kurz es geht um Hunde, etwas für die Seele und was zum mitnehmen). Wir haben für diesen besondere Markt den Garten der Gaststätte "Klosterhof in Asbach" gewählt erleben Sie ein besonderes Flair und gute Speissen in geselliger Runde. Standgebühr ist 10,- EUR, Einlass ab 15.00 für die Standbetreiber. Anmeldung und Infos unter dog-dream@t-online.de Anschrift Klosterhof Asbach, Hauptstraße 50, 94094 Rotthalmünster OT Asbach


Wir freuen uns über Ihre Nachricht.